Praxisgemeinschaft Sattelgasse 4, 4051 Basel
Werdegang Studium der Psychologie und Psychopathologie an den Universitäten Basel und Zürich mit Lizentiats Abschluss Lizentiats Arbeit über spezielle Probleme in der Psychosomatik. 1984 Praktikum in der Erziehungsberatung/Schulpsychologischer Dienst Allschwil. Testabklärungen und Therapien mit Kindern und Jugendlichen. 1985-1986 Praktikum an der Kinderklinik in Lörrach. Leistungs- und Befindlichkeitsdiagnostik bei Schulkindern und Jugendlichen mit unklaren psychosomatischen Reaktionsbildern. 1990-1991  psychosoziale Arbeit mit Kindern und Erwachsenen bei der Amtsvormundschaft BL. 1991-1997 Anstellung als Psychologin/Berufsberaterin beim BSV/IV für die Abklärung und Wiedereingliederung von Behinderten Jugendlichen und Erwachsenen. 1991-1993 Zusatzausbildung in Berufsberatung. 1992-1998 Lehranalyse am C.G. Jung-Institut Küsnacht. 1993-1998 Ausbildung am C.G. Jung Institut zur Analytikerin für Psychotherapie. 1995-1996 Psychotherapeutin in eigener Praxis und in der psychiatrischen Praxis von Frau Dr.med. Erika Heredia Wil SG. 1998-1999 Assistenzzeit in der Kantonalen Psychiatrischen Klinik Wil 1996-2007 Psychotherapeutin in eigener Praxis und in der Praxis von Dr. med. Jürg Gartmann Münchenstein. Seit 2007 in der Praxisgemeinschaft Sattelgasse 4, 4051 Basel Eidgenössisch anerkannte Praxisbewilligung.
lic. phil Lorette Tobler-Merçay Psychologin/Psychotherapeutin FSP Analytikerin SGAP